Montag, 14. September 2019- Dienstag 15. September 2020 in Berlin

Bundeskongress Heimat 2020

Heimat in Europa

Heimat endet nicht an politischen Grenzen. Mit zu-nehmender Mobilität wandelt sich auch das Heimatverständnis der Menschen. Heute leben und agieren viele Menschen nacheinander an mehreren Orten. Zudem ist Heimat vom sozialen Gefüge bestimmt. So kann eine Person mehrere Heimaten haben. Aus der Überzeugung, dass Heimat dynamisch ist und den Zusammenhalt im größeren Rahmen braucht, fordern wir, dass die europäische Zusammenarbeit nicht auf wirtschaftliche Zusammenhänge verengt wird, sondern die in Europa beheimateten Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt des Handelns stellt.

Deswegen müssen die Menschen, ihre Gefühle und Bedürfnisse immer im Blick behalten werden.Wir laden Sie gemeinsam mit befreundeten Heimatverbänden aus Europa zu unserem Bundeskongress Heimat 2020 ein.

Veranstaltungsort

Der Kongress findet statt in den Räumlichkeiten der Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern in Berlin. Die Adresse lautet In den Ministergärten 3, 10117 Berlin.


Programm 14.09.2020- 15.09.2020


Wir arbeiten aktuell noch am Programm!
Schauen Sie gerne regelmäßig auf unsere Seite, wir halten Sie auf dem Laufenden!

Anmeldung

Da die Zahl der Teilnehmenden begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung. Die Teilnahmeregistrierung ist ab dem 15. Juni 2020 möglich.

Die Teilnahme am Kongress ist kostenlos.

Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen angefertigt werden, die der Veranstalter für seine Dokumentations- und Öffentlichkeitsarbeit verwenden wird.


Kooperationspatner