BHU Publikation

Energielandschaften gestalten

Erscheinungsdatum: 2014

Mit seinem Buch „Energielandschaften gestalten. Leitlinien und Beispiele für Bürgerpartizipation“ stellt der Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU) zwei hochaktuelle Themen in den Mittelpunkt: Neben Landschaftswandel durch Erzeugung und Transport der erneuerbaren Energien geht es insbesondere um Partizipation: Wie kann aktive und konstruktive Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger bei der Gestaltung ihrer Heimat in Zeiten der Energiewende aussehen?

Als Bundesverband der Bürger- und Heimatvereine ist der BHU sehr daran interessiert herauszustellen, welche Qualitäten und Potentiale Landschaften haben, wie sich Menschen mit Landschaftswandel auseinandersetzen und wie sie sich in die Diskussionen und Entscheidungen einbringen können. So kann die Energiewende zur Bürgerenergiewende werden, denn lokales und regionales Fachwissen, Engagement und Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Heimat stellen ein großes Kapital dar. Um Bürgerinnen und Bürger zu informieren und zu aktivieren, bietet die Publikation vielfältige Hintergrundinformationen und rundet diese mit einem praxisorientierten Leitfaden zum Kulturlandschaftsschutz und zur Bürgerbeteiligung ab. Dabei reichen die Beispiele vom Nahbereich „im eigenen Vorgarten“ bis zu Erfahrungen unserer europäischen Nachbarn, vom Konkreten bis zum Visionären. Der reich bebilderte Band ist Ergebnis eines umfangreichen Projektes, das der BHU gemeinsam mit seinen Landesverbänden und weiteren Partnern wie dem europäischen Verband CIVILSCAPE durchgeführt hat.

Gefördert wurde das Projekt vom Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB).

PUBLIKATION

Energielandschaften gestalten : Leitlinien und Beispiele für Bürgerpartizipation : Dokumentation der Verantaltungen vom 28. bis 30. Oktober 2012 in Bonn, am 11. und 12. Juni 2013 in Freising und vom 30. September bis 2. Oktober 2013 in Naumburg/Saale / Herausgeber: Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU), Bundesverband für Kultur, Natur und Heimat e.V. ; Redaktion: Dr. Inge Gotzmann, Dr. (des.) Martin Bredenbeck, Matthias Schmidt, Gotzmann, Inge (Herausgeberin).
288 Seiten : Illustrationen, graphische Darstellungn, Karten ; 21 cm – ISBN 978-3-925374-37-1 Broschur – wird kostenlos abgegeben.

Weiterführen Informationen: Inhaltszeichnis

BEZUGSMÖGLICHKEITEN

Direktbestellung beim BHU Versand ist möglich.

buchhandel.de ist die öffentliche Rechercheplattform des Verzeichnisses Lieferbarer Bücher (VLB).

Deutsche Nationalbibliothek durch Bereitstellung im Lesesaal über die jeweilige Signatur:
Frankfurt 2017 A 11420
Leipzig 2017 A 18078