Steffi Trittel

Bürgermeisterin Gemeinde Hohe Börde

Steffi Trittel ist seit 2010 Bürgermeisterin (parteilos) der neu gebildeten Einheitsgemeinde Hohe Börde mit 18.000 Einwohnern im Landkreis Börde in Sachsen-Anhalt.

Nach Studium und Diplomabschluss als Agar-Ingenieurin war sie bei einem Landwirtschaftsunternehmen tätig. Von 1992 bis 2010 arbeitete sie als Leiterin des gemeinsamen Verwaltungsamtes Nördliche Börde, später Hohe Börde.

Seit 2007 ist sie ehrenamtlich Vorsitzende der Lokalen LEADER-Aktionsgruppe „Flechtinger Höhenzug“. Sie ist Mitglied im Digitalisierungsbeirat Sachsen-Anhalt und Vorsitzende der Stiftung „Leben in der Hohen Börde“.