Manfred Röver

IG Bauernhaus

Manfred Röver ist Dipl.-Ing. für Bauwesen und befasst sich seit über vierzig Jahren mit Sanierung und Umnutzung historischer Gebäude. Dabei geht es ihm nicht nur um kulturelle, sondern ganz wesentlich um ökologische Aspekte.
Neben seiner freiberuflichen Tätigkeit setzt er sich schon lange auch ehrenamtlich für die Erhaltung Ländlicher Baukultur in mehreren Funktionen ein, u.a. in der Interessengemeinschaft Bauernhaus, als Beauftragter für Denkmalpflege des Landkreises Schaumburg und in der Fachgruppe Denkmal des Niedersächsischen Heimatbundes. Aktuell ist er mit der Fortentwicklung des „Baukulturdienstes Weser – Leine“ befasst und Mitautor einer Ratgeberbroschüre für Althausbesitzer.