In unserer Bundesgeschäftsstelle im Herzen Bonns arbeitet ein kompetentes und freundliches Team. Wir suchen immer Verstärkung und Unterstützung. Mit fachlichen Hintergründen in  Biologie, Geographie, Architektur, Archäologie, Politik- und Kommunikationswissenschaft oder Verwaltung bringen wir ein breites Spektrum unterschiedlicher Kompetenzen in die Zusammenarbeit ein.

Di­gi­ta­les En­ga­ge­ment- und Ver­an­stal­tungs­ma­na­ge­ment (2021)

Als Bundesverband der Bürger- und Heimatvereine suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Geschäftsstelle in Bonn eine/n Mitarbeiter*in für das Fachreferat Digitales Engagement- und Veranstaltungsmanagement. Eine temporäre Aufstockung der Stelle ist ggf. im Rahmen von Projektarbeit möglich. Inhaltliche Schwerpunkte der interdisziplinären und internationalen Verbands- und Projektarbeit des BHU sind Denkmalpflege und Baukultur, Kulturlandschaft, Natur und Umwelt, Immaterielles Kulturerbe und zivilgesellschaftliches Engagement. Zentrale Aufgaben des BHU sind die Bewahrung und Gestaltung des Natur- und Kulturerbes in Zusammenarbeit mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern, Verbänden, Politik, Behörden und Fachdisziplinen.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit inhaltlichen Gestaltungsräumen, vielfältigen Kontakten und die Mitarbeit in einem engagierten Team.

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (2021)

Als Bundesverband der Bürger- und Heimatvereine suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Geschäftsstelle in Bonn eine/n Mitarbeiter*in für das Zentralreferat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Eine temporäre Aufstockung der Stelle ist ggf. im Rahmen von Projektarbeit möglich. Inhaltliche Schwerpunkte der interdisziplinären und internationalen Verbands- und Projektarbeit des BHU sind Denkmalpflege und Baukultur, Kulturlandschaft, Natur und Umwelt, Immaterielles Kulturerbe und zivilgesellschaftliches Engagement. Zentrale Aufgaben des BHU sind die Bewahrung und Gestaltung des Natur- und Kulturerbes in Zusammenarbeit mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern, Verbänden, Politik, Behörden und Fachdisziplinen.

Wir fördern die Vielfalt in unserem Verband und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit inhaltlichen Gestaltungsräumen, vielfältigen Kontakten und die Mitarbeit in einem engagierten Team.

Praktika für Studierende (April – Juni 2021)

Im Zeitraum von Juli bis September 2021, oder alternativ Oktober bis Dezember 2021, Stundenäquivalent zu mind. 6 Wochen Vollzeit, nach Absprache flexible Arbeitszeit.

Als Bundesverband der Bürger- und Heimatvereine suchen wir für den Zeitraum ab AnfangJuli/Oktober 2021 mehrere Praktikant*innen für unsere interdisziplinäre Projekt- undVerbandsarbeit mit den inhaltlichen Schwerpunktthemen Denkmalpflege, Baukultur undKulturlandschaft. Sie erhalten bei uns Einblicke in unsere Themen und die Verbandsarbeit einesbundesweit tätigen Dachverbands. Sie lernen Abläufe der Publikation, Veranstaltungsorganisation,Öffentlichkeitsarbeit und der Stakeholderkommunikation kennen. Wir bieten Ihnen die Mitwirkungan bundesweiter, z.T. internationaler, Projektarbeit, die Ihnen vielfältige Einblicke sowie Kontakteund (sofern die öffentliche Situation es zulässt) die Teilnahme an Veranstaltungen ermöglichenwird. Das Praktikum wird schwerpunktmäßig in einem Projekt stattfinden, das sich mit derEntwicklung und Umsetzung einer App beschäftigt, die zur Darstellung und Vermittlung vonDenkmälern sowie zur Vernetzung von Denkmal-Engagierten dienen soll.

Ein Praktikum bietet sich z.B. an für Studierende der Geographie, Biologie, Architektur,(Kunst-)Geschichte, Archäologie, Volkskunde, Politikwissenschaft oderKommunikationswissenschaft. Ein ausgeprägtes Interesse an Denkmälern und/oderKunstgeschichte ist für das aktuelle Projekt von Vorteil.

Hinweis zu Praktika während der geltenden Corona-Beschränkungen: 

Um das Infektionsrisiko zu senken arbeiten wir derzeit im HomeOffice. In der Zusammenarbeit mit Praktikantinnen und Praktikanten machen wir trotz dieser Herausforderungen derzeit sehr gute Erfahrungen und möchten daher weiterhin anbieten, Studierende zu betreuen. Bezüglich der Arbeitszeiten, Länge, technischen Voraussetzungen und Aufgaben treffen wir individuelle Lösungen. Wir laden Sie daher herzlich dazu ein, sich auch unter den aktuellen Umständen für ein Praktikum zu bewerben.