Der BHU schafft drei dauerhafte Einrichtungen für die Verbandsarbeit. Ursprünglich sollten als weitere Einrichtung die BHU Nachwuchsförderung als Einrichtung dauerhaft etabliert werden. Die Nachwuchsförderung wird in die laufende Arbeit der Bundesgeschäftsstelle integriert und die Bildungs- und Fortbildungselement gehen in der Europäischen Heimatakademie auf.

Deutsches Landschaftsobservatorium

Der BHU baut aktuell das Deutsche Landschaftsobservatorium. Nach vorbereitender Beratung durch die BHU-Fachgruppen und Partnern begann der BHU seit 2017 mit der Konzeption des Deutschen Landschaftsobservatoriums.

Read More

Europäische Heimatakademie

Zentrales Anliegen des BHU bei all seinen Themen ist die Stärkung und Unterstützung des Bürgerschaftlichen Engagement. Im Rahmen der Europäische Heimatakademie bauen wir ein Lernangebot auf, um sich über die vielfältigen Aufgabe in unserem Verband auszutauschen, sich weiterzubilden und Fortbildungen für Multiplikatoren anzubieten.

Read More

Bibliothek der Heimatzeitschriften

Das Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig betreut die bundesweite Bibliothek der deutschen Heimatzeitschriften. An die Bibliothek der deutschen Heimatzeitschriften werden aktuell mehr als 2000 Heimatzeitschriften regelmäßig abgeliefert. Der BHU hat ursprünglich den Vorläufer, nämlich das Archiv der deutschen Heimatzeitschriften, gegründet, dieses jahrelang betreut und unterstützt heute die Bibliothek der deutschen Heimatzeitschriften als gemeinsame Einrichtung mit dem Leibniz-Institut für Länderkunde.

Read More