Mit dem Heritage in Motion Award werden innovative multimediale und audiovisuelle Projekte ausgezeichnet, die das kulturelle Erbe Europas fördern, erforschen oder bewahren und dem Publikum spannende neue Zugänge zu den Sammlungen des Kulturerbes eröffnen.

Der Einsendeschluss für den aktuellen Wettbewerb ist der 1. Juni 2024. Wenn Sie eine elektronische Quittung für Ihre Einreichung benötigen, zögern Sie bitte nicht, sich direkt an uns zu wenden: info@fsk.si.

Neue Entwicklungen in der Multimediatechnologie und die Bedeutung audiovisueller Ausdrucksformen spielen eine entscheidende Rolle dabei, das kulturelle Erbe den europäischen Bürgern zugänglich zu machen. Mit dem Heritage in Motion Award werden einzigartige audiovisuelle Projekte und die innovativsten europäischen Projekte in diesem Bereich ausgezeichnet.

Der Heritage in Motion Award wurde von der Europäischen Museumsakademie (EMA) ins Leben gerufen. Seit Anfang 2023 wird das Projekt gemeinsam von der EMA und der Internationalen Stiftung Forum slawischer Kulturen verwaltet.